• If you need help or want to discuss things, you now can also join us on our Discord Server!

Solved AntiProxy Plugin (Hilfe benötigt)^^

tischbrett20

Donor
is awesome!
#1
Mahlzeit, ich hoffe ich kann hier mein Problem schildern da im Diskussions thread vom AntiProxy [Block Proxies/VPNs] nicht auf mein Problem eingegangen wird und ich momentan Probleme habe mit ein paar User die Trollen müssen und gerne die Leute blockieren würde mit dem System. Ich hatte das Script mal vor einiger Zeit ne Weile genutzt, nach dem Update auf die 2.0 ging soweit nix mehr, nun finde ich aber nicht den Punkt warum er bei mir nicht geht, aber bei anderen schon. Das ganze geht um dieses Plugin AntiProxy [Block Proxies/VPNs] Say goodbye to ban evading 2.1, ich habe da auch schon mein Problem wie gesagt geschildert, aber der Support naaaaaaaaaaja :D

Mein Problem ist, das ich denke ich soweit alles richtig eingestellt habe, siehe Bild (gif): Klick mich . Nach dem ich das alles eiungestellt habe (nur beim Bypass so), spamt mich der Bot zu mit diesen ganzen Fehlern bzw nutze kein VPN aber werde trotzdem erkannt...Siehe Bild (gif): Klick mich Ich hoffe der ein oder andere kann mir sagen woran das Problem liegt, wüsste selber nicht was ich falsch gemacht habe, solltet ihr paar Informationen benötigen, so schreibt mir es. :)

System: i7 8700
2x 500 GB SSD
64 GB Ram (DDR4)
Linux Version: Debian 9.6
TeamSpeak 3 Server: 3.5.0 on Linux

Config.ini
TS3Path = "/opt/sinusbot/teamspeak3-client/ts3client_linux_amd64"
ListenHost = "0.0.0.0"
DataDir = "/opt/sinusbot/data/"
ListenPort = 8087
LocalPlayback = false
EnableLocalFS = false
MaxBulkOperations = 300
LogLevel = 10
EnableProfiler = false
YoutubeDLPath = "/usr/local/bin/youtube-dl"
EnableDebugConsole = false
AllowStreamPush = false
UploadLimit = 83886080
RunAsUser = 0
RunAsGroup = 0
InstanceActionLimit = 6
UseSSL = false
SSLKeyFile = ""
SSLCertFile = ""
Hostname = ""
HostnameMask = ""
SampleInterval = 60
StartVNC = false
EnableWebStream = false
LogFile = ""
LicenseKey = "*****************************************************"
IsProxied = false
DenyStreamURLs = []
Pragma = 0
UserAgent = ""

[YoutubeDL]
BufferSize = 524288
MaxDownloadSize = 419430400
MaxDownloadRate = 104857600
MaxSimultaneousChunkDownloads = 6
CacheStreamed = false
TimeoutSingleDownloader = 0
TimeoutMultiDownloader = 0
ChunkSize = 3145728

[TS3]
AvatarMaxWidth = 0
AvatarMaxHeight = 0
AllowGIF = false
V1 = ""
V2 = ""

[StreamRewrites]

[Scripts]
AllowReload = false
EnableTimer = false
DisableLegacyEvents = false
ScriptTimeout = 5

[Themes]
Default = ""

[SpeechRecognition]
Enable = false

[FFmpeg]
UserAgent = "SinusBot (0.14.3-0e747fd)"
WaitTime = 0

[DAV]
Enable = false

[XServer]
Delay = 0
Debug = false

[SHMem]
Enable = false
Size = 0
Delay = 0
Interval = 0

[RadioStations]
URL = ""
UpdateInterval = 0
Anmerkung: Ich nutze auch ne Lizenz, die SinusBot´s die Musik machen sollen, machen ihr Job soweit gut, nur das VPN Plugin will nicht so ganz.

Hier mein thread im VPN System: Klick mich

Mit freundlichen Grüßen
 
Last edited:

irgendwr

wholsesome AI
Staff member
V.I.P.
is awesome!
is uber awesome!
Contributor
Insider
#2
Hat der bot genug rechte um die IPs der Nutzer auszulesen?
Ich hab mir den code nicht anguguckt, könnte sonst auch maybe am script liegen, ka.

machen ihr Job soweit gut, nur das VPN Plugin will nicht so ganz.
Mit scripts haben wir nichts zu tun, die sind ja von der community. Deswegen können wir dafür auch keinen support geben.
 

Runningcore

Well-Known Member
Contributor
#3
Hallo @tischbrett20,

wir können hier wenig weiterhelfen, ich habe das Skript vor Ewigkeiten mal gesehen und weiß das dort eine externe API benutzt wird, entweder gibt es Probleme mit dieser oder der Bot hat Probleme mit den Berechtigungen, vielleicht auch ein Cache-Problem, damals hatte das Skript Einträge immer in ein "Cache"-Array geschrieben, vielleicht steht da murks drin auf Grund von temporären Problemen mit der "API".

Bei solchen Thematiken bitte immer Ersteller der Ressource kontaktieren, alternativ gibt dieser ja auch eine E-Mail Adresse an.
 

tischbrett20

Donor
is awesome!
#4
Erstmal Danke trotzdem für eure antworten @irgendwr & @Runningcore
Hat der bot genug rechte um die IPs der Nutzer auszulesen?
Ich hab mir den code nicht anguguckt, könnte sonst auch maybe am script liegen, ka.


Mit scripts haben wir nichts zu tun, die sind ja von der community. Deswegen können wir dafür auch keinen support geben.
Sollte er haben, ich hatte damals nicht des weiteren an den Bot geändert bzw er hat bei mir ne eigene Gruppe. Das lustige ist ja auch das er die Musikbots auch erkennt^^Nicht schlimm, und andere User haben vor kurzen ein Feedback gegeben, das es bei ihm 1a geht. Und nochmal ne frage du dein Text mit der Rechte über Ip auslesen, welcher Befehl ist das bzw die Berechtigung, hast du Sie vielleicht gerade im Kopf? :/ Und das ihr mit diesem Plugin nix zu tun habt, das ist mir auch Bewusst, wollte nur damit sagen das das Plugin leicht Furz ist, nicht der Sinusbot^^

Naja, ich hoffe das einer von der Community helfen kann oder bzw das Problem auch mal hatte (wenn es für euch okay ist).

Bild vom Debug ist unten angehangen.

Hallo @tischbrett20,

wir können hier wenig weiterhelfen, ich habe das Skript vor Ewigkeiten mal gesehen und weiß das dort eine externe API benutzt wird, entweder gibt es Probleme mit dieser oder der Bot hat Probleme mit den Berechtigungen, vielleicht auch ein Cache-Problem, damals hatte das Skript Einträge immer in ein "Cache"-Array geschrieben, vielleicht steht da murks drin auf Grund von temporären Problemen mit der "API".

Bei solchen Thematiken bitte immer Ersteller der Ressource kontaktieren, alternativ gibt dieser ja auch eine E-Mail Adresse an.
Auch hier vielleicht andere Leute die das Problem kennen oder auch mal hatten. Und ja, aber man kann auch die API freilassen und dann sollte nix passieren. In den Logs steht auch nix soweit das ihm die Rechte fehlen würden, da der Bot bei mir ne extra Gruppe hat, und ich eigentlich alles eingetragen habe. Die frage ist, wo finde ich diese "Cache"-Array", ich hatte Sinusbot komplett neu eingespielt auf dem neuen Dedicated Server, bin vor ca ne Woche umgezogen auf ein besseres System. Thema: "Bei solchen Thematiken bitte immer Ersteller der Ressource kontaktieren, alternativ gibt dieser ja auch eine E-Mail Adresse an" das hatte ich schon alles gemacht, warte ja schon ne Weile, da wird glaube ich nix kommen^^

Info: Das Bypass System muss ja nicht unbedingt an sein, laut Script reicht es ja schon wenn du es aktivierst, sehe aber nicht das er User kontrolliert und Troller immer noch mit ihren VPN Tool mir und die Community auf die Nüsse gehen.

Mit freundlichen Grüßen

Mit freundlichen Grüßen
 

Attachments

irgendwr

wholsesome AI
Staff member
V.I.P.
is awesome!
is uber awesome!
Contributor
Insider
#5
Berechtigung, hast du Sie vielleicht gerade im Kopf?
b_client_info_view + b_client_remoteaddress_view (edited, thx) sollte das sein

und Troller immer noch mit ihren VPN Tool mir und die Community auf die Nüsse gehen
Block doch einfach die IP range von dem Netzwerk aus dem die sich verbinden. Ist eh besser als gleich alle VPNs zu blocken.
 
Last edited:

tischbrett20

Donor
is awesome!
#7
b_client_info_view + b_client_remoteaddress_view (edited, thx) sollte das sein


Block doch einfach die IP range von dem Netzwerk aus dem die sich verbinden. Ist eh besser als gleich alle VPNs zu blocken.
Okay die beiden Berechtigungen die du mir geschrieben hast, waren ausgegraut. Und ich trau mich das kaum zu schreiben, aber es sieht wirklich jetzt gut aus^^

Die Ip von der Person ändert sich auch, wir hatten alles überprüft...leider ohne Erfolg.

@tischbrett20,

sieht nach einen Berechtigungsproblem aus wenn du schon "IP not retrievable" bekommst, entweder ist der im Skript definierte Zeitraum zum prüfen zu klein und das auflösen dauert länger oder der Bot hat schlichtweg die Berechtigungen einfach nicht.

@irgendwr
Ist das nicht b_client_remoteaddress_view ? o_O
Fazit: Ich bedanke mich an euch beiden, es lag wirklich an der Berechtigung bzw hatte Sie nicht aktiviert...leicht peinlich
Vielen Dank für eure Zeit, werde das Thema dann damit schließen und hoffen das die Troller jetzt nun entgültig bzw es schwieriger haben mich und meine Community aufn Sack zu gehen.
 

Similar threads