• If you need help or want to discuss things, you now can also join us on our Discord Server!

Sinus Bot Youtube Playlist -> Lautstärke schwankt in TS

WK007

New Member
Hallo zusammen,

ich habe mir Sinusbot auf mein Win 10 PC installiert. Als TS Server nutze ich "ts.open-gaming.net". Sinus Bot kommt da ohne Probleme in den von mir erstellten Channel rein.

Das ich gerne eine Youtube playlist abspielen möchte, habe ich mir die "youtube-dl.exe" von hier besorgt und in das Installationsverzeichnis von Sinusbot kopiert. Das Laden der Playlist mit Sinusbot funktioniert ohne Problem und es wird auch Musik abgespielt.

Das Problem ist: Die Lautstärke der abgespielten Musik schwank sehr stark. Es macht keine Spaß diese zu hören.

Wenn ich die Playlist direkt in Youtube abspiele, dann passt alles.

Ich habe in TS auch schon die Qualität ganz hoch gestellt.

sound.png


Woran kann es liegen, dass die Lautstärke so schwankt?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß WK

EDIT: Ich habe gerade einen anderen TS Server (fun-und-witze.de) probiert. Hier ist das selbe Problem.

EDIT 2:

Anbei noch ein paar Infos

  • die benutzte Sinusbot- und TS Client & Server Version -> TS Client
  • das Betriebssystem (z.B. Windows, 64bit) -> Windows 10
  • verwendete Hardware (z.B. VPS, Core i7, 8 GB RAM) -> Intel I7 4790k, 24 GB RAM, AMD RX 480
  • verwendeter Browser (ggf. vorhandene Plugins) -> Chrome
  • freier Speicher (RAM + HDD) -> RAM 19 GB frei, SSD 180 GB frei
  • deine config.ini -> liegt im Anhang

Die Log Datei liegt auch im Anhang. Besten Dank

EDIT 3:

Muss ich evtl. dauersenden einstellen. Ein Kumpel hatte bis jetzt immer sein Laptop extra für die Musik im TS laufen lassen (neuer Benutzer im Channel) und da gab es auch das Problem mit der Lautstärke. Durch das Dauersenden war das Problem gelöst.

Wie kann ich das im Sinusbot einstellen?

EDIT 4:

Manchmal ist es so einfach. Sinusbot dreht automatisch die Musik runter wenn ich spreche. Mir es das nur nicht aufgefallen, da ich die großen Boxen an hatte und der Ton als Sprache erkannt wurde. Das kann man doch sicher abstellen oder?
 

Attachments

Last edited:

BrAiNee

Member
Du kannst im TS Client "Automatische Stimmanpassung" oder "Automatic Voice Gain" (unter Aufnahme erweitert des jeweiligen SinusBot TS Clients) aktivieren dann klingt alles gleich laut.
 

TS3index

Active Member
Contributor
Insider
Licensed Partner
Bitte prüfe folgende Punkte:
  • Ist "Lautstärke-Reduzierung aktivieren" in den Instanz-Einstellungen aktiviert? Mit dieser Option reduziert der SinusBot die Lautstärke, wenn ein Nutzer im Channel spricht.
  • Haben andere Nutzer im selben Channel "Gesprächsleiter"? Bei "Gesprächsleiter" handelt es sich um ein ähnliches Feature wie "Lautstärke-Reduzierung aktivieren" allerdings implementiert im TeamSpeak 3 Client. Alle Nutzer ohne "Gesprächsleiter" werden heruntergepegelt, wenn ein Gesprächsleiter spricht.
  • Wurde in den Optionen des TeamSpeak 3 Clients unter "Aufnahme" die Option "Echo Abschwächung" oder "Echo Dämpfung" aktiv? Um eine Rückkopplung zu vermeiden wird die Lautstärke aller Nutzer durch den TeamSpeak 3 Client reduziert.
  • Bist du mit mehreren TeamSpeak 3 Server verbunden und hast ein "Sound Pack" aktiv? Wenn ein Sound bei einem nicht aktiven Tab abgespielt wird kann es vorkommen, dass der TeamSpeak 3 Client die Lautstärke der sprechenden Nutzer im aktiven Tab hoch- und heruntergepegelt.
Nur bei Punkt 1 wird die Lautstärke durch den SinusBot beeinflusst. Auf Grund von "EDIT 4" vermute ich, dass Punkt 3 zutrifft.
 

Similar threads

Top