• If you need help or want to discuss things, you now can also join us on our Discord Server!
  • Happy New Year everyone! A new version (1.0.0-beta.16) is out for Linux, fixing an issue that could lock the bot up when using it with TS3. Please visit the resources section or the main page (https://www.sinusbot.com) for the new package.

Connect Problem

Status
Not open for further replies.

HG_Ente

New Member
wenn ich mein Sinus bot starte (Auf meinen VServer) will er nicht auf mein Teamspeak connecten (auch auf mein VServer)
Server infos:

Kerne: 1
Festplatte: 10 GB SSD
Arbeitsspeicher: 1 GB

the problem:

2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>terminating with uncaught exception of type boost::exception_detail::clone_impl<boost::exception_detail::error_info_injector<boost::uuids::entropy_error> >: getrandom
2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>QXcbIntegration: Cannot create platform OpenGL context, neither GLX nor EGL are enabled
2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>QStandardPaths: XDG_RUNTIME_DIR not set, defaulting to '/tmp/runtime-sinusadmin'
2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>qt.qpa.xkeyboard: no keyboard layouts with latin keys present
2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>QCoreApplication::applicationDirPath: Please instantiate the QApplication object first
2019-07-26T01:28:35+02:00 TS>/home/sinusadmin/teamspeak3-client/ts3client_linux_amd64: /lib/x86_64-linux-gnu/libdbus-1.so.3: no version information available (required by /home/sinusadmin/teamspeak3-client
 

XxTSDTxX

Member
Du brauchst mindestens einen Kernel mit Version 3.17 oder höher.

Hi,
ich habe gerade ein update von meinem TS Server vorgenommen (V-Server).
Anschließend habe ich meinen sinusbot komplett neu installiert und anschließend das backup des data Ordners eingespielt.
Funktioniert auch alles bis auf das starten meiner Instanz.
Beim starten meiner Instanz bekomme ich neuerdings auch den oben beschriebenen Fehler.
Wie kann es denn sein dass der den Kernel dann scheinbar downgraded?
Oder verstehe ich da was falsch? :)
 

XxTSDTxX

Member
Den Kernel kann man im Allgemeinen nicht "mal schnell" downgraden bzw. ein Backup einspielen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kernel_(Betriebssystem)

Der TS-Client Version 3.3.0 benötigt o.g. Kernel Version. Siehe auch hier...
https://sinusbot.github.io/docs/installation/linux/

Mit der alten TS-Version ging es noch, nach dem Upgrade eben nicht mehr. Der SinusBot läuft ja davon unberührt.

Danke für die schnelle Antwort. Hatte nicht im Kopf dass sich die TS Client Version vom sinusbot ja auch verändert 🙄😂
Dann muss ich wohl die Kernel Version Upgrade.
Nochmals Danke 👍
 
Status
Not open for further replies.
Top